Landesjugendchor Hessen

Im Frühjahr 2008 beauftragte die Hessische Landesregierung den Hessischen Sängerbund mit der Gründung eines Landesjugendchores. In zwei bis drei Arbeitsphasen im Jahr wird unter der Leitung von Jürgen Faßbender und Axel Pfeiffer Chorliteratur unterschiedlichster Epochen und Stile erarbeitet. Neben den beiden eigenen Chorleitern werden auch immer wieder GastdirigentInnen aus dem In- und Ausland wie z. B. Oskar Egle (Österreich), Maud Hamon-Loisance (Frankreich), Robert Sund (Schweden), Anne Kohler (Deutschland) oder Franz Herzog (Österreich) als Leiter der Arbeitsphasen eingeladen.

Seit der Gründung des Chores wirken Prof. Katharina Kutsch und Claudia Ramroth als Stimmbildnerinnen an seiner konstanten Entwicklung mit.

Konzertreisen führten den Landesjugendchor Hessen 2010 als deutschen Gast zum Treffen der österreichischen Landesjugendchöre in Vorarlberg. 2015 besuchte der Chor zudem im Rahmen einer Begegnung der Partnerregionen Hessen – Aquitaine die Stadt Bordeaux und gab dort mehrere Konzerte.

Im Herbst 2018 wurde das 10-jährige Bestehen mit einem Konzert im Wiesbadener Kurhaus begangen. Als Fortsetzung des Jubiläums fand im Januar 2019 eine vielbeachtete Konzertkooperation mit dem Landesjugendsinfonieorchester Hessen statt.

 

Aktuelle künstlerische Leitung:
Jürgen Faßbender und Axel Pfeiffer

 

Kontakt:
Axel Pfeiffer
Am Kirschenberg 30, 35394 Gießen
Tel: 0170-4943045
Mail: chorpfeiffer@aol.com

 

Trägerorganisation: Hessischer Sängerbund e.V.

 

 


Mehr Infos: